Brand

SCHUTZ FÜR DIE MENSCHEN. SICHERHEIT FÜR DIE MENSCHEN

SCHUTZ FÜR DIE MENSCHEN.

SICHERHEIT FÜR DIE MENSCHEN

Glücksbringer unterwegs

 

Als „Glücksbringer“ in den Landtag Niederösterreich

Auch dieses Jahr kamen die Rauchfangkehrer Niederösterreich ihrer altbewährten Tradition nach und besuchten Beamtenschaft und Politiker der Landesregierung Niederösterreich für die besten Neujahrswünsche.

Gerne reichen die Rauchfangkehrer als lebendige Glücksbringer den Vertretern der Landesregierung die Hände um somit für 2018 nicht nur Grüße, sondern auch eine gute Portion Glück zu übermitteln. Neben dieser symbolischen Geste wird das Treffen aber auch für Gespräche über wichtige Themen, wie z.B. dem Schutz und der Sicherheit der Bevölkerung, genutzt.

Alle hatten ein offenes Ohr für die Anliegen der Delegation, welche dieses Jahr aus Bundes/- und Landesinnungsmeister KommR Peter Engelbrechtsmüller, Landesinnungsmeister Stv. Stefan Bichler, Landesinnungsmeister Stv. Horst-Peter Pölzgutter, Rauchfangkehrermeister Herbert Weitl, Rauchfangkehrermeister Josef Lenauer, Innungsgeschäftsführer Mag. Hannes Atzinger sowie dem Landeslehrlingswettbewerbssieger Patrick Weitl und dem Landes- und Bundeslehrlingswettbewerbssieger Sebastian Lenauer bestand.

Auch Landeshauptfrau Mag.a Johanna Mikl-Leitner freute sich über den „rußigen“ Besuch und bedankte sich dafür, dass sie „die Rauchfangkehrer in Niederösterreich als zuverlässigen und souveränen Partner in Sicherheitsfragen für die Bevölkerung“ erlebe. In diesem Sinne: Viel Glück im neuen Jahr!

(Fotos: Landesinnung NÖ)